29. Apr, 2018

Grün-weiße Geschichten

Mein nächstes Buchprojekt schreitet zügig voran.

„Grün-weiße Geschichten“ ist ein bunt zusammengewürfeltes Potpourri von vierzehn kurzen Erzählungen. Es sind Geschichten wie sie jeder von uns erlebt hat, oder zumindest hätte erleben können. Die Vielfalt des Individuums Mensch wird beleuchtet. Schreckliche Albträume, Sehnsüchte nach längst Vergangenem, Omas Weisheitssprüche, Standesdünkel und menschliche Vorurteile, schicksalhafte Begegnungen, die Akzeptanz des Alterns und die damit verbundene Frage, zu welcher Zeit man das beste Alter durchlebt, aber auch unerfüllbar scheinende Kinderwünsche und sogar Begegnungen mit einem Engel spannen den Bogen zwischen Realität und Fiktion. In der dreizehnten Geschichte wird einem unscheinbaren Buchhalter ein schreckliches Verbrechen zur Last gelegt. Zu guter Letzt erzählt Anton Blümel augenzwinkernd von seinem 13-tägigen Aufenthalt in einem steirischen Krankenhaus.

Grün-weiße Geschichten wird 2019 bei der edition keiper erscheinen.

http://www.editionkeiper.at/shop/